MASKEN - ENGEL - LÖSS

MASKEN - ENGEL - LÖSS

Bilder und Skulpturen aus Materialien der Region Brunn im Felde

Ein Projekt von: Volksschule Gedersdorf
Projektleitung: Elisabeth Zillner
Wenn der Ton das Bild macht …

Die Künstler Fritz Gall und Josef Schönleitner vermitteln den Schülerinnen und Schülern der Volksschule Gedersdorf kreatives Gestalten mit Löss, Ton und Farbe.

Fritz Gall greift mit seinen Ideen und den verwendeten Materialien auf sein unmittelbares Umfeld zurück und bezeichnet seine Arbeitsweise als „Phantastischen Regionalismus“. Zusammen mit den Kindern der 4. Klasse widmet er sich dem Thema Löss mit Wanderungen durch Lössgräben und Weingärten, dem Sammeln des Materials und dem Gestalten von Objekten und Bildern mit Löss.

Josef Schönleitner ist auch als „Raku-Sepp“ bekannt. Raku ist eine spezielle Technik des Brennens von Ton: Die noch glühenden Skulpturen werden nach dem Glasurbrand in eine mit Stroh gefüllte Tonne gelegt. Das Stroh entzündet sich, und der entstehende Rauch und Ruß verleihen der Oberfläche der Glasur ein spezielles Aussehen.

„Masken und Engel“ sind die Themen der kreativen Arbeit mit Löss und Ton. Die Skulpturen und Bilder entstehen aus Materialien der greifbar nahen Umwelt der Kinder. Von den Künstlern erlernen sie das nötige Wissen über die Techniken der Be- und Verarbeitung und den respektvollen Umgang mit dem Boden vor ihrer Tür.


Mitwirkende:
Fritz Gall (Künstler), Josef Schönleitner (Künstler), 96 kreative Schüler und Schülerinnen und 8 engagierte Lehrerinnen
Mit freundlicher Unterstützung von:
  • Gemeinde Gedersdorf
  • Kreativakademien Niederösterreich
  • VS Gedersdorf
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • MÜHLWERK
    Lade Daten...
  • RESPEKTVOLL TAKTVOLL
    Lade Daten...
  • RESPEKT?
    Lade Daten...
  • WOLFSAUGE
    Lade Daten...
  • FARBENSPIELE
    Lade Daten...
  • ERDE ZU ERDE
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung