HIP HOP EVENT

HIP HOP EVENT

Peaze

Ein Projekt von: Marinko Perka
Projektleitung:
Rap als literarische Revolution

Hip Hop ist heute auf der ganzen Welt als Bestandteil der Jugendkultur zu finden, in den urbanen Zentren ebenso wie in ländlichen Gebieten. Seine tiefsten Wurzeln reichen zurück bis zu den Griots in Westafrika, Musikern, die über viele Generationen die Geschichte ihrer Stämme weiter erzählten. Diese afrikanische Tradition wurde im Zuge des Sklavenhandels nach Amerika gebracht und von dort aus als „uramerikanisches” Produkt verkauft. Hip Hop steht für ein Lebensgefühl, es bedeutet, aus etwas Uraltem etwas Neues zu machen und hat mehr zu bieten als Gangsta-Lyrics und Macho-Gehabe.

Rap hat eine literarische Revolution ausgelöst: In Kinderzimmern und Jugendhäusern, in Parks und auf der Straße, in Beisln, Diskotheken und auch auf Schulhöfen wird gereimt, gedichtet und in Versen gestritten. So wichtig und interessant diese Battle Raps für die Szene und das Verständnis von Hip Hop sind, erst die Message Raps haben Hip Hop erfolgreich gemacht und zum heutigen Status des Rap in der Pop-Kultur geführt. Die Themen sind so vielseitig wie die Rapper selbst und ihre Lebenssituationen, von politisch bis biographisch, sozialkritisch und zum Teil auch philosophisch. „Besondere“ Texte verpacken ihre Message in eine interessante, ungewöhnliche Geschichte und vermeiden so alles Plakativ-Missionarische.

Was genau Hip Hop ist, dafür gibt es keine eindeutigen Definitionen. Das zeigt sich schon in der weitgehenden Deckungsgleichheit der Begriffe Hip Hop und Rap. Jeder muss seinen eigenen Zugang zu Hip Hop finden. Schau es Dir an und fühl’ selbst, was es ist!


Mitwirkende:
graffitiArt mit Peter Konrad (Wien); Hip Hop Dance mit Corinna Böhm Kiwi-Moves (Wien), Hip Hop Dance mit der WIWUX-Crew mit Viola Semper, Marlene Pregesbauer (NÖ), Hip Hop Clown mit Rapclowndokta Fool-PrOof.Andy (A-CZ), Rap Theater mit der WIWUX-Crew (NÖ), Breakdance mit Mighty Shake & Beat Brother Squad (CZ), Rap mit Locz Grip mit Freezy Trap, XandaMC, Arcas (NÖ), Rapper Poe und Mog (Wien), Chain Gaing Records mit John Jay, Flow MA (NÖ)
 
 
Mehr Projekte
Auswahl neu laden
  • GRENZGEIGEN - BORDER BOWING
    Lade Daten...
  • KRESCHPEK-DESPEKT VOLLE WÄSCH
    Lade Daten...
  • DAS DORF
    Lade Daten...
  • WOLFSAUGE
    Lade Daten...
  • TOGETHER - MUSIKALISCHE COLLAGE
    Lade Daten...
  • ACHTUNG KAUFLADEN!
    Lade Daten...
 
 
Kultur NiederösterreichBundesministerium für Unterricht, Kunst und KulturRaiffeisen. Meine BankDie Niederösterreichische Versicherung